Versicherungsmakler mit kostenlosen Versicherungsvergleich

Sebastian Hofer - Weinbergerstr. 3 - 84175 Gerzen

Nur ein Anruf 08744 - 940 50

Versicherungsmakler - Versicherungsfachwirt

Berufshaftpflichtversicherung IT-Unternehmen

Berufshaftpflichtversicherung für IT-Unternehmen

IT-HaftpflichtversicherungEine Berufshaftpflichtversicherung für IT-Unternehmen bietet umfassende Sicherheit für Freelancer und Selbständige aus der IT-Branche. Als IT-Unternehmer und IT-Dienstleister tragen Sie in der Telekommunikationsbrancheein hohes Risiko wenn Sie Rahmenverträge und Projektverträge mit Ihren Auftraggebern abschließen. Als IT-Experten werden Ihnen oft umfangreiche vertragliche Pflichten wie Fristen, Vertraulichkeiten und der wichtige Datenschutz auferlegt.

Aus diesen Pflichten und Aufgaben ergeben sich zwangsweise zahlreiche Schadenersatzrisiken. Wenn dies Ansprüche an Sie gestellt werden haften Sie als freiberuflicher und selbständiger IT-Experte meist unbegrenzt. Und das auch noch mit ihrem Privaten Vermögen. Verlassen Sie sich nicht darauf, das Sie ein Haftungsrisiko über Geschäftsbedingungen oder einen Arbeitsvertrag ausschliesen können. Ein gefährlicher Trugschluss, denn schon so manches Gericht anders gesehen hat

Versichern können Sie typische Tätigkeiten eines Telekommunikationsnternehmen oder IT-Unternehmens

  • Hardware-Herstellung, -Implementierung, - Pflege, -Handel
  • Software-Herstellung (Programmierung), -Implementierung, -Pflege, -Modifizierung, -Handel
  • IT- und TK-Beratung, -Schulung, -Analyse
  • IT-Gutachtenerstellung und IT-Sachverständigentätigkeit
  • Planung, Einrichtung und Organisation von Netzwerken
  • Providerleistungen: z.B. Host-, Content-, Access-Providing, Cloud-Computing, SasS
  • Internet-, Intranet und Online-Dienstleistungen: z.B. Domain-Service, Webdesign, SEO, SEM
  • Rechenzentrumsbetrieb, Datenerfassung, -speicherung, -verarbeitung

Beitragsrechner IT-Haft­pflicht

Berechnen Sie Ihren persönlichen Tarif


IT-Berufshaftpflichtversicherung Angebot
Firma:
Branche:
Placeholder
Vorname, Name:
Geburtstag:
Straße, Hausnr.:
PLZ, Ort:
Telefon:
E-Mail:
Placeholder
Zu ver­sichernde Risiken:
Placeholder
Anmerkungen
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

Berufshaftpflichtversicherung-IT-UnternehmenViele Firmen werden immer mehr von Hacker-Attacken betroffen

Viele der mittelständische Betriebe sind nur mangelhaft gegen Internetrisiken und gegen Hacker-Attacken ausreichend abgesichert.Nur jede fünfte Firma besitzt beispielsweise eine Cyberversicherung bzw. eine Software-Versicherung. Und das obwohl mittlerweile jedes zehnte Unternehmen von einer Hacker-Attacke betroffen war. Mittelständische Unternehmen werden immer häufiger Ziel von sogenannten Hacker-Attacken, bei denen zum Beispiel Kriminelle sensible Nutzerdaten stehlen. Oder auch Viren einschleusen, die Software verschlüsseln und dann Geld zur Freischaltung erpressen

Versichern können Sie auch noch diese Versicherungsleistung

  • Mitversicherung von vertraglichen, privatrechlichen und öffentlich-rechtlichen Anprüchen
  • Vertragsstrafen bei Verletzung von Geheimhaltungspflichten oder Datenschutzvereinbarung bis 25.000 EUR
    mitversichert
  • Ansprüche nach dem Allgemeinen Gleichstellungsgesetz (AGG)
  • Verstöße gegen Wettbewerb und Werbung
  • Daten- und Cyber- Eigenschadensdeckung (optional)
  • D&O Deckung (optional)
  • Eigenschaden bei berechtigtem Rücktritt des Auftraggebers (Return of Project Costs), Zerstörung der Website und
    Reputationsschäden
  • Vertrauens- und Betrugsschäden
  • Domainschutzversicherung
  • Obhutsschadenversicherung für gemietete, geliehene oder gepachtete Gegenstände
  • Rechtschutz für Straf- und Vergütungsklagen
  • Tätigkeiten weltweit versichert
  • Subsidiäre RückwärtsdeckungMitversicherung von freien Mitarbeiter (mit Regressverzicht) und Subunternehmern

 
Schließen
loading

Video wird geladen...