Versicherungsmakler mit kostenlosen Versicherungsvergleich

Sebastian Hofer - Weinbergerstr. 3 - 84175 Gerzen

Nur ein Anruf 08744 - 940 50

Versicherungsmakler - Versicherungsfachwirt

Tierkrankenversicherung im Vergleich

Tierkrankenversicherung im Vergleich

Tierkrankenversicherung im VergleichEine Tierkrankenversicherung gibt es für Hunde, Pferde und Katzen. Auch bei einer Vorsorgeuntersuchung oder Impfung leistet eine Tierkrankenversicherung.

Nutzen Sie die Möglichkeiten, für Ihr Haustier vorzusorgen. Mit der Tierkrankenversicherung sind Sie finanziell entlastet, wenn die Tierarztrechnung vorliegt. Sie können sich in Ruhe um Ihr Tier kümmern - ohne finanzielle Sorgen

Die Tierkrankenversicherung für Hunde und Katzen

Wenn Ihr Haustier an den Zähnen oder an den Augen behandelt wird, bewegen sich die Kosten oft noch im finanziellen Rahmen. Sehr teuer kann es werden, wenn zum Beispiel ein komplizierter Bruch operiert werden muss. Oft wird das Haustier von einem Auto angefahren. Die Tier­arzt­kosten können bei schweren Verletzungen mehrere Tausend Euro betragen

Beitragsrechner Tierkrankenversicherung

Beitragsrechner Tier-OP-Versicherung


Die Tier-Kranken­ver­si­che­rung und Tier-OP-Versicherung

Die Leistungen sind je nach gewünschten Tarif unterschiedlich. Die meisten Gesellschaften bieten einen Basistasrif, einen Komforttarif und einen Exklusivtarif an. Das soll heißen, je mehr Beitrag Sie in den Versicherungsschutz stecken, desto mehr wird von den Tierarztrechnungen erstattet.
Versichern können Sie die Tierarztkosten für die ambulante und stationäre Behandlung von Krank­hei­ten und Unfallfolgen bis zur vereinbarten Versicherungssumme. Je nach Tarif werden folgende Leistungen bezahlt:

  • Die Arzneimittel
  • Die Unterbringungskosten in einer Tierklinik
  • Die Diagnostik unter anderem Röntgen, Labor, Ultraschall, EKG, CT, MRT)
  • Eine Physikalische Therapie
  • Eine Homöopathische Behandlung
  • Vorsorgemaßnahmen für Hunde und Katzen: Impfung, Wurmkur, Floh-/Zeckenprophylaxe. Dazu gibt es Begrenzungen pro Versicherungsjahr
  • Die Erstattung zum mehrfachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)

Die OP-Versicherung für Tiere

Versichert werden die Tierarztkosten ohne/mit Selbstbeteiligung bis zur vereinbarten Versicherungssumme für chirurgische Eingriffe unter Narkose und die folgende Nachbehandlung. Bezahlt wird meist ein mehrfacher Satz der Gebührenordnung für Tierärzte. Eine OP-Versicherung ist geeignet für Tierbesitzer, die auf einen Grundschutz wie die klassische Tierarztbehandlung verzichten und sich lediglich für schwerwiegende Fälle, die eine Operation nötig machen, absichern wollen.

Denken Sie als Hundehalter auch an eine Hundehaftpflichtversicherung


Anfrage zur Tierkrankenversicherung und Tier-OP-Versicherung
Vorname, Name:
Geburts­datum:
Straße, Hausnr.:
PLZ, Ort:
Telefon:
E-Mail:
Placeholder
Anmerkungen
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

 
Schließen
loading

Video wird geladen...