Versicherungsmakler mit kostenlosen Versicherungsvergleich

Sebastian Hofer - Weinbergerstr. 3 - 84175 Gerzen

Nur ein Anruf 08744 - 940 50

Versicherungsmakler - Versicherungsfachwirt

Quad-Versicherung im Vergleich

Quad-Versicherung im Vergleich

Quad-Versicherung im Vergleich Mit einem Quad können Sie ein offenes Windumwehtes Fahrerlebnis genießen.

Wenn Sie aber mit Ihrem Quad einen Schaden verursachen, benötigen Sie eine optimale Quad-Versicherung. Mit einer zusätzlichen Kaskoversicherung sichern Sie Ihr eigenes Quad gegen Beschädigung, Zerstörung oder Verlust ab.

Die Haft­pflichtversicherung: Verursachen Sie mit Ihren Quad einen Unfall, kommt die Quadhaftpflichtversicherung für Schäden an fremden Per­sonen und Sachen auf. Die Versicherung bezahlt die Schadensersatzansprüche, die Dritten durch den Unfall entstehen.

Teilkaskoversicherung und Vollkasko­ver­si­che­rung: Mit einer Kasko­ver­si­che­rung ver­sichern Sie Ihr eigenes Fahr­zeug gegen Beschädigung, Zerstörung oder Verlust

  • Die GAP-Deckung: Die GAP-Deckung zahlt, wenn im Schadenfall die Restforderung aus dem Leasingvertrag über dem Wie­der­be­schaf­fungs­wert Ihres Quads liegt.
  • Der Schutzbrief: Hilfe und finanzielle Sicherheit, wenn mal etwas schiefgeht: auch außerhalb von Deutschland
  • Der Verkehrs-Rechts­schutz: Gehen Sie bei juristischen Aus­ein­an­der­set­zung­en kein finanzielles Risiko ein

Zur Zulassung benötigen Sie bei der Zulassungstelle eine EVB-Nummer

Berechnen Sie in einem Vergleich Ihren Beitrag zur Quad-Versicherung 


Beitrag zur Quadversicherung berechnen!

Berechnen Sie in wenigen Schritten Ihren individuellen Tarif


Beitrag zur Trikeversicherung berechnen!

Berechnen Ihren persönlichen Beitrag


Was ist denn ein Quad?

Ein Quad ist ein kleineres, vierrädriges offenes Geländefahrzeug. Eine weitere Bezeichnung des Geländefahrzeug ist All Terrain Vehicle  – oder kurz ATV. Meistens werden Quads werden als Freizeitfahrzeug und motorisiertes Sportfahrzeug sowie als Arbeitsfahrzeuge genutzt. Meistens in der Landwirtschaft oder in der Forstwirtschaft

Quads bieten Platz für bis zu drei Per­sonen. Sie sind zur besseren Geländegängigkeit meist mit dicken Geländereifen bestückt. Quads werden offen wir ein Motorrad gefahren. Sicherheitsvorrichtungen wie beispielsweise ABS und Airbags ist meistens nicht in an Fahrzeug eingebaut.

Wie werden die Quads von Versicherern eingeordnet?

Bei den Versicherern gibt es verschiedene Wagniskennziefer (WKZ) zu den jeweiligen Quad

  • WKZ 112 (Quad mit Pkw-Zulassung)
  • WKZ 003 (Quad mit Motorrad-Zulassung)
  • WKZ 031 (Quad mit Zulassung als vierrädriges Kraftfahrzeug zur Per­sonenbeförderung)
  • WKZ 452 (Quad mit Zulassung als landwirtschaftliche Zugmaschine mit schwarzen Kenn­zeichen
  • WKZ 451 (Quad mit Zulassung als landwirtschaftliche Zugmaschine mit grünem Kenn­zeichen)

Die jeweilige Einstufung kann zu deutlichen Unterschieden bei der Beitragsberechnung führen. Der Versicherungsschutz für Quads mit Pkw-Zulassung kostet oft deutlich mehr als für vergleichbare Geländefahrzeuge mit Quad-Zulassung.

Sie können vorab den KFZ-Schein zur Klärung der richtigen Einstufung mailen

Welche Besonderheiten gelten bei Saisonkennzeichen?

Für Quads, die mit einem Saisonkennzeichen zugelassen werden sollen, wird der Versicherungsschutz auf dem amtlichen Kenn­zeichen dokumentierten Zeitraums (Saison) festgelegt. Saison zum Beispiel April bis Oktober, auf den Schild steht dann 04 - 10

Der Ruheversicherungsschutz

Außerhalb der Saisonversicherung haben Sie Ruheversicherungsschutz. Mit der beitragsfreien Ruheversicherung gewährt Ihnen die Versicherungsgesellschaft während der Dauer der Außerbetriebssetzung einen eingeschränkten Versicherungsschutz. Der Ruheversicherungsschutz umfasst
die Haft­pflichtversicherung, die Teilkaskoversicherung, wenn für das Fahrzeug zum Zeitpunkt der Ruhezeit eine Vollkaskoversicherung oder eine Teilkaskoversicherung bestand.

Während der Dauer der Ruheversicherung sind Sie verpflichtet, das Quad in einem Einstellraum z. B. Einzelgarage oder Sammelgarage abzustellen. Manche Händler bieten auch den Kunden eine abgeschlossene Abstellhalle inkl Fahrzeugwartung an. Das Fahrzeug dürfen Sie aber außerhalb dieser Räumlichkeiten nicht fahren.

Fahrten außerhalb der Saison

Für Fahrten außerhalb der Saison haben Sie innerhalb des für den Halter zuständigen Zulassungsbezirks und eines angrenzenden Bezirks in der Kfz-Haft­pflichtversicherung Versicherungsschutz, wenn diese Fahrten im Zusammenhang mit dem Zulassungsverfahren oder wegen der Hauptuntersuchung, Sicherheitsprüfung oder Abgasuntersuchung durchgeführt werden.

 


Anfrage zur Quad-Versicherung
Vorname, Name:
Geburts­datum:
Straße, Hausnr.:
PLZ, Ort:
Telefon:
E-Mail:
Placeholder
Anmerkungen
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

 
Schließen
loading

Video wird geladen...